Spezielle Studienmodule

Koordination durch Kardiologie:
  • SSM22: Hypnose und erweiterte Kommunikation im ärztlichen Bereich (Koordination Univ.-Prof. Dr. Robert Gasser, PhD)
  • SSM44: Kardiologie in der Praxis (Koordination Univ.-Prof. Dr. Robert Gasser, PhD)
  • SSM59: Moderne Herzschrittmacher-Defibrillator- und cardiale Resynchronisationstherapie (Koordination OA Dr. Peter Lecher, MBA und OA Dr. Günther Prenner)
 
Beteiligung durch Kardiologie:
  • SSM32: Notfallmedizin (Koordination durch Anästhesie; Seminar EKG/Rhythmusstörungen und kardiologische Notfälle)
  • SSM54: Molekulare und zelluläre kardiovaskuläre Physiologie (Koordination durch Biophysik; Übung Klinische Aspekte Remodelling, Ischämie, Arrhythmie, Übung Grundlagen der elektromechanischen Kopplung am Herzen, Übung Maus als Modell für Herzinsuffizienz; Übung translationale Elektrophysiologie
  • SSM58: Praktische Fallpräsentationen aus der Inneren Medizin (Koordination durch Rheumatologie; Übung Fall Kardiologie)
Letzte Aktualisierung: 17.05.2019