Joseph Skoda Preis für Prof. Armin Zebisch

Assoz.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Armin Zebisch hat den renommierten Joseph-Skoda-Forschungsförderungspreis 2019 der Österreichischen Gesellschaft für Innere Medizin (ÖGIM) erhalten.
Der Preis ist mit 50.000 € dotiert und wurde im Rahmen der ÖGIM Jahrestagung 2019 überreicht, welche von 19. - 21. September 2019 in Salzburg stattgefunden hat. Mit diesem Preis wird die Forschung von Prof. Zebisch über die molekulare Entstehung von myeloischen Neoplasien unterstützt. Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg!

Skoda_OEGIM_2019.jpg
Assoz.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Armin Zebisch (Mitte) bei der Preisverleihung.


Letzte Aktualisierung: 28.10.2019