Klinische Abteilung für Angiologie

Die Klinische Abteilung für Angiologie ist eine der neuen Klinischen Abteilungen an der Universitätsklinik für Innere Medizin am Landeskrankenhaus Universitätsklinikum Graz. Sie bildet gemeinsam mit der Klinischen Abteilung für Gefäßchirurgie und der Klinischen Abteilung für vaskulären und interventionellen Radiologie das einzige Gefäßzentrum Österreichs.
Mit 1.800 stationären Patientinnen/Patienten und ca. 11.000 ambulanten Patientinnen/Patienten pro Jahr, zählt Sie zu den größten einschlägigen Spezialabteilungen für Gefäßerkrankungen in Europa.
 
  
Letzte Aktualisierung: 02.09.2014