Fortbildungsangebot der Klinischen Abteilung für Hämatologie

Die internen Fortbildungsveranstaltungen der Klinischen Abteilung für Hämatologie finden während des Semesters i.d.R. jeden zweiten Mittwoch statt. Beginn ist um 14:30 Uhr, die Dauer beträgt ca. eine Stunde. Veranstaltungsort ist grundsätzlich die Bibliothek der Kinderklinik, Ausnahmen bei Uhrzeit und Ort sind bei der jeweiligen Veranstaltung vermerkt.

​02.10.2019 ​​​Medizin und Recht
W. Radner, Wien
SR AU48 (Blutbank), 2. OG
09.10.2019 ​Stellenwert und Abklärung von Keimbahnmutationen im Rahmen von NGS-Befunden
Michael Speicher, Gerald Höfler, Armin Zebisch
SR AU48 (Blutbank), 2. OG
23.10.2019

Thrombotische Mikroangiopathie: Differenzialdiagnostik und Therapie
P. Knöbl, AKH Wien​
HS E1 (Hörsaalzentrum)

​30.10.2019 Ärztliches ​Kommunikationstraining und Gesprächsführung
Elisabeth Andritsch, Helga Macheiner, Eva Nagele
Hörsaal Kinderklinik, Beginn 14:45 Uhr
​13.11.2019 ​Antikoagulation bei PatientInnen mit BTK-Inhibitor-Therapie
T. Gary
​20.11.2019

Seltene angeborene und erworbene Gerinnungsstörungen
P.Kyrle, AKH Wien

​27.11.2019 ​Supportivbehandlung bei CAR T-Zell-Therapie
G. Hopfinger, M. Spalt, AKH Wien
SR AU48 (Blutbank), 2. OG​
​11.12.2019 ​Der hämatologische Patient im interdisziplinären Spannungsfeld
F. Eisner
​15.01.2020 ​(Akut)Therapie der tachykarden Vorhofflimmerarrhythmie
D. Scherr
​29.01.2020 ​​Infektionen bei zielgerichteter Therapie
J. Prattes
 
 

 

 
 
Letzte Aktualisierung: 30.09.2019