Patientenbetreuung

Für die Patientenbetreuung stehen eine Bettenstation mit derzeit 34 Betten, eine Dialysestation mit 16 Hämodialysebehandlungsplätzen zur Behandlung von akuten und chronischen Nierenversagen, Immunapherese, Lipidapherese und Leberunterstützungs- systeme sowie eine Peritonealdialyseambulanz und eine nephrologische Spezialambulanz mit angeschlossener Tagesklinik zur Verfügung.
Letzte Aktualisierung: 22.03.2016