Herzlich willkommen!

Die klinische Abteilung f. Rheumatologie hat neben der internistischen Basisversorgung von Patienten im Großraum Graz die Aufgabe, die rheumatologischen Spezialfälle auf dem Gebiet der Rheumatologie im Süden Österreichs zu versorgen und das Fachgebiet Rheumatologie und klinische Immunologie in Forschung und Lehre zu vertreten. Als solches ist sie Ausbildungsstätte für die ergänzende Ausbildung zum Additivfach für Rheumatologie.

Die Abteilung verfügt über eine Bettenstation von 23 Betten, welche im 1. Stock der Univ. Klinik f. Innere Medizin untergebracht ist. Des weiteren gehören zur Abteilung die Rheuma-Ambulanz, die physikalische Therapie, die Ergotherapie, das immunologische Labor, die ambulante Kurzbehandlung (Tagesklinik) und die Forschungslabors.

In der Ambulanz der Abteilung f. Klinische Rheumatologie finden jährlich 6.000 PatientInnenkontakte statt, die das gesamte Diagnosespektrum der Rheumatologie von Weichteilrheumatismus über Gelenksentzündungen bis zur systemischen Sklerose umfassen. Zusätzlich wird ein ärztlicher Beratungsdienst für Erkrankungen des Immunsystems und immunologisch relevante Therapien und für die Interpretation der Autoimmunantikörper diagnostisch angeboten.

 

Letzte Aktualisierung: 20.05.2016